Unser Final K's Mädels-Quartett ist schon drei Wochen alt. In diesen drei Woche haben sie riesengroße Entwicklungsschritte gemacht: Die Augen sind bei allen Vieren ganz geöffnet, das Gehör funktioniert, sie können sich selbstständig lösen und laufen nun sehr sicher durch die Wurfkiste und die Zähne sind bei allen durchgebrochen. Inzwischen haben wir ihr "Reich" vergrößert, so dass sich ihr Aktionsradius mehr als verdoppelt hat. Zu Beginn waren sie noch etwas schüchtern und wacklig, das war aber bereits am nächsten Tag kein Thema mehr. Das Interesse an den Schwestern und den sie umgebenden Menschen ist enorm sie suchen aktiv Kontakt zu allem, was in ihrer Nähe ist. Es ist zu süß, wenn sie auf noch unbeholfene Weise mit Kari schmusen und sie mit tapsigen Pfoten anstupsen. Natürlich werden auch "erbitterte" Zwei- oder gar Mehrkämpfe geführt - jeweils mit wildem Gekeife und Geknurre. Auf den Bildern sieht man die körperliche Entwicklung deutlich - sie sehen mehr und mehr wie "richtige" Hunde aus

 

F.W3.001

 

F.W3.002

 

F.W3.003

 

F.W3.004

 

F.W3.005

 

F.W3.006

 

F.W3.007

 

F.W3.008

 

F.W3.009

 

F.W3.010

 

F.W3.011

 

F.W3.012

 

F.W3.013

 

F.W3.014

 

F.W3.015

 

F.W3.016

 

F.W3.017

 

F.W3.018

 

F.W3.019

 

F.W3.020

 

F.W3.021

 

F.W3.022

 

F.W3.023

 

F.W3.024

 

F.W3.025

 

F.W3.026

 

F.W3.027

 

F.W3.028

 

F.W3.029

 

F.W3.030

 

F.W3.031

 

F.W3.032

 

F.W3.033

 

Zurück zum F-Wurf